kostenlosestunde.JPG

Yoga für Alle - Zahl was Du magst

Um Yoga für alle erschwinglich zu machen, bieten wir ab sofort unseren Montags-Kurs von 13-14 Uhr auf Spendenbasis an.

Mehr erfahren »

Du genießt eine (....von unserem 148 Team....) professionell geleitete Yogastunde und zahlst am Ende, was du kannst und was es dir wert ist. Wir vertrauen darauf, dass die finanziell Stärkeren die Schwächeren "mittragen", damit wir trotzdem unsere Kosten decken und von den Kursen leben können.

Yoga ist der perfekte Ausgleich und wie eine Insel der Ruhe in einem stressigen und hektischen Alltag. In unseren Yoga Kursen lernst du Atemübungen, Entspannungsübungen und Yogapositionen (Asanas), die dir helfen dein inneres Gleichgewicht zu finden. Als angenehmer Nebeneffekt wird dein Körper sanft gedehnt und gekräftigt, von innen gereinigt ,Du bekommst mehr Energie für die Herausforderungen deines Berufs oder Alltags.

Ab Ende Februar wird es noch mehr Stunden auf Spendenbasis bei uns geben.

ab 20.02.18 jeden Dienstag von 11.00 - 12.00 Uhr Pilates feat. Yoga

ab 23.02.2018 jeden Freitag von 11.00 - 12.00 Uhr Hatha Flow Yoga

ab 01.03.2018 jeden Donnerstag von 11.00 - 12.00 Uhr Kundalini Yoga

alexundolga.JPG

Yoga als Einzelunterricht

Du wolltest schon immer mit Yoga beginnen aber Gruppenunterricht ist nicht so Deins? Du wolltest schon immer deine Praxis vertiefen ?

Mehr erfahren »

Hast du körperliche Einschränkungen und weisst nicht so recht wie du im Gruppenunterricht damit umgehen sollst ? Dann ist vielleicht Einzelunterricht eine Möglichkeit für Dich mit Yoga zu beginnen bzw. deine Yogapraxis zu vertiefen, passend zu Deinen individuellen Bedürfnissen und körperlichen Gegebenheiten.

Buche ein Starterpacket mit 3 x Einzeluntrrichtstunden inkl. Raum und Erstberatung.

Das Paket setzt sich zusammen aus einer 90 min Erstberatungsstunde und 2x je 60 min Einzelunterrichtstunde inkl. Raummiete.

Termin: Individuell nach Vereinbarung mit Alex oder Olga (frei wählbar)

Kosten: 199,00 € als Packetpreis buchbar

Ort: 148, Theresienstraße 148, 80333 München

Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Traumsensitives Yoga.jpg

TRAUMASENSIBLES YOGA (TSY ingradual®)

5x Mittwochs von 16 - 17 Uhr mit Sabine Herrmann

Die positive Wirkung von Yoga auf Körper und Psyche ist inzwischen immer mehr anerkannt, wie auch das Deutsche Ärzteblatt (Jg. 113, Heft 12) bestätigt.

Mehr erfahren »

In der Praxis hat sich herausgestellt, dass achtsames, sensibles Yoga in Ergänzung zu einer Psychotherapie die Heilerfolge beschleunigen kann. 

Atemtechniken (pranayama) und Körperübungen (asanas) helfen zu entspannen und zu kräftigen. Durch den ganzheitlichen Ansatz den Yoga bietet, kann wieder auftauchenden Traumen zunehmend
positiv begegnet werden. Traumasensibles Yoga (TSY) kann eine nachhaltige Unterstützung für das Posttraumatische Wachstum bieten.

Was kannst Du mit Yoga für Dich erreichen?

☆ Körper, Geist und Atem werden wieder vereint.
☆ Du kannst mit Stress besser umgehen.
☆ Der Weg zur Selbstbestimmung wird Dir wieder eröffnet.
☆ Dein Optimismus wird gestärkt.
☆ Deine Atemqualität wird entscheidend verbessert.
☆ Das Zutrauen in Deine eigene Leistungsfähigkeit wird wieder erhöht.

Direkt vor und nach dem Kurs findet kein anderer Kurs statt, so dass Du als Teilnehmer einen geschützten Rahmen vorfindest.

Kursanmeldungen bitte per Mail an: kontakt@einsvieracht.de

Kursgebühr für 5 Kurstermine: 64,00 € 


Über Sabine Herrmann:

Anfang 2007 begann ich Yoga in seiner ganzen Tiefe zu entdecken und bin seitdem dem Yoga total verfallen. Ich nehme laufend Einzelunterricht, war in Indien, um an den Wurzeln des Yogas zu sein und meine Praxis zu verbessern. So habe ich gelernt, wieviel man mit Yoga für sich selbst erreichen kann und welch ein riesiges Spektrum Yoga umfasst. Zur Vertiefung habe ich eine zweijährige Ausbildung zur ärztlich geprüften Yogalehrerin bzw. Yogalehrerin für individuelles Gesundheitsmanagement am Yogainstiut München und die Fortbildung "Traumasensibles Yoga® (TSY ingradual)" absolviert. Ich besuche ständig Weiterbildungen und bin von der Wirkung des Yogas absolut überzeugt. Dieses Wissen, dieses Gefühl möchte ich gerne weiter geben.


yogaanfänger.JPG

kostenlose Probestunde mit Julia

am Mittwoch, 21.Februar.2018 von 18.30 - 19.30 Uhr

Für alle die unser Studio einmal kennen lernen wollen, haben wir am 21.Februar eine kostenlose Yogastunde mit Julia. keine Anmeldung nötig. First Come - First Served. Wir freuen uns auf euch!

Acro_Yoga_AllLevel.jpg

ACRO YOGA STUNDE - ALLE LEVEL

am Freitag, 23.Februar.2018 von 19.30 - 21.30 Uhr

nächsten Termine am 02.03.18 / 23.03.18 / 20.4.18 / 4.5.18 / 18.5.18 / 15.6.18 / 29.6.18

AcroYoga ist eine Praxis, die aus der Überschneidung und dem Ineinanderfliessen von Yoga, Akrobatik und Thai-Yoga-Massage entsteht.

Mehr erfahren »

Unsere AcroYoga Stunde beginnt mit einem Warm-up durch das Fitness, Flexibilität, Kraft und Körpergefühl gefördert werden. Mit Yoga-Asanas und Umkehrhaltungen bereiten wir uns auf das akrobatische Fliegen vor.
Danach üben wir Positionen und Übergänge des akrobatischen Teiles; mit viel Kraft, Koordination und vor allem Kommunikation, erweitern wir unseren Horizont, lernen uns selbst aber auch anderen tiefer zu vertrauen.
Zum Cool Down gibt es wohltuende Elemente aus der Lunar Acro Yoga Praxis, wie kleine Thai-Yoga-Massage Sequenzen oder Flows aus dem therapheutischen Fliegen.

Komm mit einem Freund oder allein, um neue Freunde kennenzulernen! Nur Mut, du brauchst keine Vorerfahrung, Neugierde reicht, komme dazu und Teile deine Freude mit uns!

Es ist ein RIESEN Spaß,zusammen ganz neue Horizonte zu entdecken!


In Zukunft soll diese Stunde regelmässig statt finden.

Anmeldung und weitere Infos unter: kontakt@einsvieracht.de

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Eintritt. 12.- € ( neuer Preis da mit Anleitung )

Bettina_Bantleon.jpg

Hormonyoga mit Bettina & Cornelia

ab 28.Februar.2018  6 x Mittwochs von 18.30 - 19.45 Uhr

Diese wohltuende Yogaform ist eine all levels Stunde speziell für Frauen. Hormonyoga eignet sich ins besondere bei Beschwerden in den Wechseljahren, bei verfrühter Menopause, bei PMS und bei unerfüllten Kinderwunsch. Hormonyoga wirkt sich positiv auf Stress als größten Störfaktor für Gesundheit und Wohlbefinden aus.

Mehr erfahren »


Die Yogaübungsreihe ist eine natürliche Therapie zur Balancierung der Hormonproduktion. Sie beinhaltet einfache traditionellen Yogahaltungen, vitalisierenden Atemtechniken, der Anwendung von Akupressurpunkten und eine harmonisierende Energielenkung.

Die Ergebnisse sind motivierend , denn eine regelmäßige Praxis bewirkt nicht nur einen Anstieg und eine balancierung des Hormonspiegels, sondern kann zu einer Verbesserung hormonell bedingter Beschwerden, wie z.B. Hitzewallungen, Migräne, depressive Verstimmungen, Energieverlust und Gewichtszunahme führen.

Ein ausgeglichener Hormonhaushalt arbeitet vorbeugend positiv z.B. auf Krankheiten wie Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

Als positiver Nebeneffekt profitiert der gesamte Körper durch Beweglichkeit, sanfter Muskelaktivität, erhöhte Konzentration und Entspannung.


Kurs mit 6 Einheiten / 95 Euro

Nur mit Anmeldung an: kontakt@einsvieracht.de

Damit Dein Kursplatz sicher belegt ist bitten wir Dich die Kursgebühr vorab zu überweisen.


Mindestteilnehmeranzahl: 6 Personen

 

Bettina_Bantleon.jpg

HORMONYOGA-EINSTEIGER WORKSHOP

am 10.März.2018, 14.00h - 17.30h mit Bettina Bantleon

Dieser Workshop eignet sich nicht nur für Yoga-Lehrer, sondern auch für Frauen mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse.

Mehr erfahren »

Hormonyoga ist eine wohltuende Yoga-Form für Frauen ab Mitte 30 (der Hormonspiegel beginnt langsam zu sinken) sowie bei verfrühter Menopause, bei Beschwerden in den Wechseljahren, bei PMS und unerfülltem Kinderwunsch.

Inhalte:

Praktiziert wird eine spezielle Übungsreihe mit folgenden Schwerpunkten:
• traditionelle Yoga-Haltungen inkl. Atemtechniken
• Stimulation über Akupressurpunkte
• Entspannungsübungen
• Energielenkungen und die dazu gehörige Chakrenlehre.
Die Übungsreihe wird Schritt für Schritt behutsam aufgebaut. Mit der Fürsorge und nach dem individuellen Bedürfnis jeder einzelnen Frau.

Kontraindikation

Hormon-Yoga ist sehr effektiv. Daher ist es davon abzuraten bei Schwangerschaft und 3 Monate nach der Entbindung, bei hormonell bedingtem Brustkrebs, bei größeren Myomen nur mit ärztlicher Erlaubnis (kleine Myome verschwinden oft mit Hormon-Yoga-Übungen), bei fortgeschrittener Endometriose, sowie nach Herzoperationen nur mit ärztlicher Erlaubnis. Bei Bluthochdruck und
Schilddrüsenüberfunktion werden einige Übungen modifiziert.

Kosten 49,00 Euro

10% Nachlass für Studenten und Langzeitarbeitslose

Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

michaela_workshop.JPG

Bodybliss® - „Die Kraft aus der Körpermitte“

am Sonntag, 11. März 15:00 - 16:30 mit Michaela Schröppel

Wann hast Du zuletzt das Gefühl von innerer Stabilität und Kraft erlebt?

Mehr erfahren »

Wie stärke ich die vitale Lebenskraft, die im „Kraftzentrum Mitte“ beheimatet ist?

Hattest Du in der turbulenten Zeit nach der Geburt keine Gelegenheit für Rückbildung?

Sehnst Du Dich nach dem Gefühl „von innen heraus“ aufgerichtet zu sein und wünschst Du Dir mehr Präsenz,oder einfach eine größere Empfindsamkeit, Wahrnehmung, Durchblutung, Lebendigkeit Deines Beckens?

Wenn Du antworten auf diese Fragen suchst, mach Dich gemeinsam mit mir auf den Weg.Mit kreativen Bewegungs-Experimenten erspüren wir unser „Kraftzentrum Mitte“ und erwecken es zu neuem Leben!
11.3.18 „Sonntags-Special“ 15.00 Uhr – 16.30 Uhr
Preis: 18.- €
Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de
 

 

kundalini.JPG

Frisch in den Frühling mit Kundalini Yoga - Workshop

am Sonntag den 11.03.2018 von 11.30 - 13.30 Uhr mit Anna-Lena Sage

Frühling ist die Zeit, in der das, was im Dunklen und Verborgenen des Winters reifen konnte, sprießt und mit viel Energie in die äußere Welt drängt.

Mehr erfahren »

Das können wir in der Natur beobachten und als an die Natur angebundene Wesen durchlaufen wir selbst auch auf energetischer Ebene diesen Prozess. Mit den besonderen Übungen wirst du schwitzen und kannst Altes, Verbrauchtes und Stagniertes loslassen.

Du wirst durch die Übungen eine tiefe Reinigung und Erneuerung auf allen Ebenen erfahren. Hier kannst du dich mit neuer Energie aufladen, um frisch in den Frühling zu starten!

Mit der abschließenden Meditation vertiefen sich die Effekte und du kannst Positives in dein Leben einladen.

Kosten: 25.- €
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Anna-Lena Sage:

Ich liebe das Leben und das Gefühl im Fluss zu sein. Yoga ermöglicht mir diese Erfahrung und erinnert mich immer wieder daran. Und wie Yogi Bhajan treffend sagte: "Glücklichsein ist dein Geburtsrecht". Diese Freude und Dankbarkeit dem Leben in all seinen Facetten gegenüber möchte ich gerne über meine Kurse weitergeben.

Beim Kundalini Yoga fühle ich mich angekommen und bin nach wie vor fasziniert von der Ganzheitlichkeit und der tiefen transformierenden Kraft der Lehre. Mein therapeutisches Wissen und der reiche Erfahrungsschatz als Heilpraktikerin ergänzen meine Stunden. Für mich bedeutet eine erfolgreiche Yogastunde, wenn du dich im Anschluss wieder stärker mit deinem authentischen Selbst verbunden fühlst und dieses Gefühl vielleicht ein Stück weit mit in deinen Alltag nehmen kannst.

Und ab 1.März jeden Donnerstag von 11.00 - 13.00 Uhr eine Kundalini Yogastunde auf Spendenbasis im 148 mit Anna-Lena.

 

mundm.JPG

Yoga Session Hatha Flow: Welcome Spring!

Workshop mit Maja und Marion + Special Guest Nina Schiesser mit Trommeln

am Freitag den 16.03.18 von 19.30 - 21.30 Uhr

Mehr erfahren »

Wir wollen die längeren Tage und Sonnenstrahlen mit fließenden Sonnengrüße willkommen heißen!

Für diese dynamische Praxis laden Euch Maja und Marion ein, in vielen Steh- und Drehhaltungen die Wirbelsäule zu mobilisieren und frische Energien fließen zu lassen.

Der Frühling will Einzug in den Körper halten und wir freuen uns auf gemeinsames Üben.

Wir freuen uns sehr, dass wir als Abschluss unserer gemeinsamen Praxis einen ganz besonderen Gast bei uns haben werden. Nina Schiesser wird uns mit ihrer bezaubernden Art des Trommelns in eine völlig neue Art der Entspannung führen!

Das Trommeln für das schamanische Medizinrad basiert auf einem sich wiederholenden Rhythmus. Unser Gehirn stimmt sich auf den Ton ein und unser Körper reagiert darauf. Wenn wir gestresst sind, antworten wir mit der höchsten Beta Frequenz. Entspannung und Meditation produzieren eine Alpha Frequenz. Die Trommel bringt uns in einen Zustand, der unterhalb der Alpha Frequenz liegt, nämlich in eine Teta Frequenz. Dies ist eine natürliche, körperliche Reaktion und der Grund dafür, warum diese Art des Trommelns weit verbreitet ist.


Kosten: 20,- €
Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

yogaanfänger.JPG

Yoga Absolute Beginners Workshop

am Samstag den 17.03.2018 von 11.00 - 13.00 Uhr mit Julia

Du fragst dich schon länger, was es mit dem Hund, der Katze und der Kobra auf sich hat? Dann finde es heraus.

Mehr erfahren »

Dieser Workshop ist für absolute Neulinge und Wiedereinsteiger gedacht, um ganz in Ruhe in die Welt des Yoga einzutauchen. Erlerne grundlegende Haltungen (Asanas), Atemtechniken und kleine Übungssequenzen. Meditation und Entspannung dürfen natürlich auch nicht fehlen. Es wird großen Wert auf sorgfältiges und detailliertes Anleiten gelegt, um einen gesunden Einstieg ins Yoga zu gewährleisten. Bestens gerüstet kannst Du dann in unsere offenen Stunden starten.

Kosten: 25,00 €
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

 

lujong.JPG

LU JONG - Praxisabend für Wissende & Neulinge

am Freitag den 30.03.2018 von 19.30 - 21.00 Uhr mit Yvonne Frei

Ein entspannter und energetisierender Abend, an dem wir den Körper achtsam, bewußt und kraftvoll durch 21 Übungen des Lu Jong aufladen und ausbalancieren.

Mehr erfahren »

Hier weichen Müdigkeit, Ärger, Stress. Guter Schlaf und Balance sind am nächsten Tag deine Begleiter. Dieses Special ist für Jeden gedacht.

Yvonne Frei hat 33 Jahre Erfahrung im Bereich Körperarbeit. Lu Jong unterrichtet sie seit 2014. Menschen in ihrer Life-Work-Balance zu unterstützen ist ihr besonderes Anliegen. Ihre Ruhe und Balance nimmt dich einfach mit. Lass dich überraschen.

Kosten:; 18,00 €
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

 

Kathrin1.jpg

Budokon Yoga – All Level

Neuer Kursstart ab 05.04.2018, jeden Donnerstag von 18.30 - 19.30 Uhr

Mit Kathrin Thierfelder

Budokon Yoga wurde von Cameron Shayne in Florida entwickelt und verbindet in kraftvoll-athletischer Form Bewegungen der Kampfkunst mit Asanas aus dem Yoga.

Mehr erfahren »

Der neue Yogastil aus Florida besticht nicht nur durch besonders anmutige Bewegungen, sondern ist auch ein grandioses Workout sowie durch die langsame Ausführung eine Art bewegte Meditation.

Am Anfang der Kursreihe werden wir uns auf die spezielle Technik konzentrieren, besonders auf die Übergänge von den sitzenden zu den stehenden Asanas.

In den Folgestunden werden wir dann die ganze Serie praktizieren.

geschlossener Kurs - 10 x Donnerstags
Preis: 140,00 €

Findet ab 7 Personen statt

Anmeldung bereits jetzt unter kontakt@einsvieracht.de

Da der Kurs immer schnell ausgebucht ist empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung!

percy.JPG

Yoga unlimited Session mit Percy Shakti Johannsen

am Sonntag, 8. April 11:00 - 14:00

Yoga "unlimited" steht für YOGA LEBEN, immer und überall, voller Respekt und Achtsamkeit sich selbst und allen anderen Lebewesen gegenüber.

Mehr erfahren »

Sich voller Vertrauen auf den Weg von Transformation und Bewusst-Werdung einzulassen, gestützt durch das Wissen einer uralten Tradition, dem Selbstfindungsprozeß zu begegnen.
Yoga ist eine Lebenseinstellung und beginnt jenseits der Matte, eine Philosophie die unseren Umgang mit anderen Menschen prägt, die Art wie wir denken und fühlen, lachen und lieben und mit unseren Sorgen umgehen.

Shakti lebt Yoga. Er ist Vater von fünf Kindern, Autor, Visionär, Numerologe, ganzheitlicher Yoga Lehrer, Gründer und Mitinhaber des Namasté Yoga Studios in Herrsching, Organisator des Namaste Yoga Festivals, Ausbilder, Pionier der deutschen SUP Yoga Lehrer, organisiert und leitet weltweit Reisen, Workshops und Retreats.Lebensfreude, Feinfühligkeit, Intuition, Humor ergänzt durch tiefe spirituelle Einsichten und dem ehrlichen Bedürfnis begleitend und unterstützend zu wirken, sind die Merkmale von Ihm.Nach einem Unfall konnte er sich monatelang kaum bewegen. Bis Yoga sein Leben völlig veränderte – körperlich, geistig und seelisch.

Während dieser Session wird Shakti in das lebendige System von Yoga unlimited einführen. Eine Praxis die uns dort abholt, wo wir gerade stehen, eine freie kreative dynamische Variation des Hatha-Yoga. Der Atem wirkt dabei wie ein tiefes Mantra und schafft eine harmonische Verbindung zwischen den einzelnen Asanas. Konzentration, Ausdauer und Kraft werden gefordert und gefördert, wir erleben humor- und liebevoll die eigenen Stärken, Grenzen und Potentiale. Bewusst-Sein und inneres Wachstum wird bis weit über die Yoga Matte hinaus möglich. Jede Stunde entsteht intuitiv im Kollektiv aller Anwesenden und eröffnet jedes Mal eine neue Erfahrung. Durch seine Lebenserfahrung und Aufgeschlossenheit schafft es Shakti mit viel Feingefühl, Anfängern sowie Fortgeschrittenen aller Levels die Körperübungen (Asanas) als auch die Yogaphilosophie praktisch und lebbar zu vermitteln.

Begleitend gibt es das inspirierende Buch „Yoga unlimited“, vollgepackt mit Geschichten, Fotos und Praxistipps, das immer wieder daran erinnert: Alles ist Yoga.

Termin: 08.04./11:00
Beitrag: nach eigener Einschätzung
(empfohlen 18,- bis 108,-€
verbindliche Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Achtung: Maximal 18 Teilnehmer
Wer vorab seine Spende überweist hat seinen Platz gesichert. Für alle anderen gilt. First come - First served!


Weitere Infos unter
www.shaktiji.com
www.namaste-yoga.de

entspannung.JPG

Ausbildung zum Entspannungstherapeuten/Kursleiter/ Pädagogen

ab Samstag, 7. April 2018 Mit Anja Steinmetz vom Haus der Ge(h)zeiten, Dautphetal

http://www.hausdergehzeiten.de/

Eine Ausbildung, die der Schnelllebigkeit unserer Zeit Momente der Stille entgegensetzt.

Mehr erfahren »

Neben fundiertem Fachwissen über die Zusammenhänge von Stress und Krankheit, Stress und die Auswirkungen auf das tägliche Leben, lernen Sie, Entspannungsmethoden geübt in Ihren Alltag zu integrieren.
Stress ist allgegenwärtig, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Uni oder im privaten Umfeld. Mit dieser Ausbildung können Sie Menschen dabei helfen, ihren Weg zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit wiederzufinden.Sie üben Entspannungsmethoden, wie Sie diese Verfahren anleiten, den Umgang mit Gruppen u. v. m…

Ausbildung
zum Entspannungstherapeuten/Kursleiter/ Pädagogen

Stress ist allgegenwärtig, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Uni oder im privaten Umfeld. Immer mehr Menschen stehen unter hohem Leistungsdruck, fühlen sich überlastet und überfordert. Die Folgen sind innere Unruhe, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen bis hin zu stressbedingten körperlichen Erkrankungen, wie Rückenbeschwerden, Herz-/Kreislauferkrankungen.
Diese Ausbildung ermöglicht es Ihnen, anderen Menschen dabei zu helfen ihren individuellen Weg zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Neben fundiertem Fachwissen über die Zusammenhänge von Stress und Krankheit, Stress und die Auswirkungen auf das tägliche Leben, wird die Kernkompetenz des eigenen Entspannens aufgrund der anerkannten Entspannungsmethoden geübt und in Ihren Alltag integriert.

Themen der Ausbildung:


Theoretische Grundlagen von Entspannungstechniken
Erkenntnisse der Stressforschung

Entspannungsverfahren lernen:

Autogenes Training nach J.H. Schultz und
Progressive Muskelrelaxation nach E. Jacobson

Entspannungsverfahren anleiten, Umgang mit Gruppen:

Stimmtraining
Entwicklung von professionellen Kurskonzepten
Mind Body Medicine, Resilienzforschung und MBSR im Überblick
Phantasiereisen

Umfang der Ausbildung:
Die Ausbildung findet an 4 Wochenenden a` 3 Tage, Samstag bis Montag statt und umfasst ca. 104 Unterrichtseinheiten à 60 Minuten.

Termine:
Samstag und Sonntag von 09.00 bis 18.00 Uhr
Montag von 09:00 bis 14:00 Uhr

7./8. und 9. April

26./27. und 28. Mai

09./ 10. und 11. Juni

04./05. und 06.August

Abschluss am 06.August 2018

Teilnahmegebühren: Euro 1.300,-, inkl. Skript und Abschlusszertifizierung

Bei entsprechender Grundvoraussetzung können gem. § 20 SGB V sich mit diesem Zertifikat im Bereich Primärprävention als Kursleiterin( Kursleiter anerkennen lassen.

Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

 

ariane_2.JPG

Yin Yoga Specials - 5 ELEMENTE mit Ariane Czeslik

Frühling: Element Holz – Meridianpaar Leber/Gallenblase

am Freitag 13.04.2018 von
19:30 - 20:45 Uhr

Jede Jahreszeit bringt neue Herausforderungen für unseren Körper und Geist. Wir müssen uns immer wieder neu ausrichten. Perfekt dazu geeignet ist die 5-Elemente-Reihe.

Mehr erfahren »

Sie lädt dazu ein, in den unterschiedlichen Phasen eines Jahres achtsam den Blick nach innen zu richten, Blockaden zu lösen sowie Körper, Emotionen und Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

Yin Yoga entspringt - wie die japanische Körpertherapie Shiatsu - der gleichen Quelle: dem Konzept der 5 Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Diese Lehre kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist so alt wie die Begriffe Yin und Yang.

In jedem Yin Yoga Special konzentrieren wir uns auf ein Element, das dazugehörige Meridianpaar und beschließen die Stunde mit einer wohltuenden SHIATSU-Kopfbehandlung.

Die einzelnen 5 Elemente Specials dauern 75 Minuten und werden alle 2 Monate an einem Freitagabend von 19:15 Uhr – 20:30 Uhr angeboten.

Nächste Termine: folgt

FRÜHLING: Im Holz-Element erneuern, wachsen und entfalten

Frühling ist die Zeit des Neubeginns, des Wiedererwachens. Wir schmieden neue Pläne und wollen unsere Ideen umsetzen. In der chinesischen Tradition fördert das Element Holz Wachstum, Entscheidungskraft, Vitalität, Inspiration und Kreativität.
In unserem Körper manifestiert sich diese Wandlungsphase in der Leber und der Gallenblase, in Muskeln, Sehnen und in den Augen. In seiner gestauten oder blockierten Form zeigt sich das Holzelement in Wut, aufbrausenden Gefühlen oder Jähzorn.

Beim “Frühling Yin Special” dehnen wir die Körperinnen- und Außenseiten – entlang der Meridianverläufe von Leber und Gallenblase. Wir stimulieren so gezielt das Meridianpaar und bringen es wieder ins Gleichgewicht. Dabei wird der Stoffwechsel angeregt, Giftstoffe und Abfallprodukte werden beseitigt.
Ein “Yin Flow” für mehr Power: Wir lassen Altes los, damit wir erfrischt und entscheidungsfreudig in den Frühling starten können.

Begrenzte Anzahl an Plätzen! Daher bitte vorab anmelden.

Kosten pro Special: € 18,-

Bei Buchung von allen 5 Specials zusammen 72.- € .

Anmeldung per Mail an: kontakt@einsvieracht.de


ARIANE CZESLIK

Yin Yoga, Mindful Meditation & Zen Shiatsu

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit dem Wechselspiel von Körper, Geist und Emotionen. Seit 15 Jahren arbeite ich als Filmschaffende und Wissenschaftsjournalistin und lebte längere Zeit in London, Sydney und Berlin. Eine spannende Entdeckungsreise an Orte, an denen ich viele Menschen getroffen habe, die mich nachhaltig geprägt haben. Mir wurde klar, dass zu einem sinnerfüllten Leben mehr gehört als das Denken in Deadlines: ein achtsamer Umgang mit sich und anderen, innere Balance, Bei-sich-sein, Ankommen im Jetzt. Als Schülerin des Buddhismus bin ich daher intensiv in die fernöstliche Philosophie eingetaucht. Hier habe ich nach vielen Jahren Ausbildung und persönlichen Erfahrungen sowohl in der Meditation als auch im Yin Yoga und Shiatsu einen Weg gefunden, Achtsamkeit zu praktizieren – das heißt Menschen den Raum zu geben, in sich hineinzuspüren und sich bewusster wahrzunehmen.

Telefon: 0172 8144509

Email: Ariane.Czeslik@gmail.com

 

 

yogafürrücken.JPG

Yoga bei Kopfschmerzen und Migräne

6 Einheiten ab 16.04.18 bis 04.06.18, jeweils Montag, 18.15 Uhr bis 19.30 Uhr mit Alex und Olga

Anhaltende oder immer wiederkehrende Kopfschmerzen bzw. Migräne sind für Betroffene äußerst quälend und schränken den Alltag und das Wohlbefinden massiv ein. Yoga kann helfen, die Körperwahrnehmung zu schulen und so positiv auf die Beschwerden einzuwirken.

Mehr erfahren »

Wenn der Schädel brummt... Yoga bei Migräne u.-Kopfschmerzen
Die Ursachen von Kopfschmerzen und/oder Migräne können vielfältig sein. Die mentale Belastung bei Stress in sämtlichen Formen wie bspw. Anspannung, Leistungsdruck oder gar Überlastung, eine sich ändernde Lebenssituation, Ängste, Schlafstörungen aber auch muskuläre Verspannungen und Fehlhaltungen bringen den körpereigenen Stressmechanismus auf Hochtouren und lässt die Zahl der Betroffenen steigen.

Mögliche Symptome wie starke Kopfschmerzen, Sehstörungen und/ oder Taubheitsgefühle, Licht-, Lärm-, Geruchsempfindlichkeit, Übelkeit, abnehmende Konzentrationsfähigkeit, Müdigkeit-u. Abgeschlagenheit bis hin zu totaler Erschöpfung sowie Stimmungsschwankungen können zu einer enormen Einschränkung der Lebensqualität führen.

In diesem Kurs möchten wir dir vorstellen wie achtsamer Yoga dich dabei unterstützen kann, akute Beschwerden zu lindern, aber auch präventiv vorzubeugen.

In schöner Atmosphäre inmitten von Gleichgesinnten lernst du Yoga aus ganzheitlicher Sicht und ohne Leistungsdruck kennen: dynamische sowie auch Bewegungsabläufe werden gemäß den Bedürfnissen & Möglichkeiten des Teilnehmers angepasst und mit einer bewussten Atemführung verbunden Atemübungen (Pranayama) wirken entschleunigend und ausgleichend, spenden Kraft und Energie und sind wahre Stimmungsbooster
Meditation zur mentalen Stärkung und Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

Dieser Yogakurs findet in 6 Einheiten mit max. 5 Teilnehmern als geschlossene Gruppe statt.

Er stellt Methoden bereit, über gezielte, mit dem Atem verbundene Yoga- & Entspannungsübungen zum Stressabbau und Linderung von Kopfschmerzen und Migräne.

In diesem Kurs bekommt jeder Kursteilnehmer die Möglichkeit, seinen persönlichen Übungsweg zu finden und sein Körperbewusstsein zu sensibilisieren. Er kann die Behandlung bei Kopfschmerzen und Migräne unterstützen ersetzt aber keine ärztliche Einschätzung und Therapie.

Termin: 6 Einheiten ab 16.04.2018 bis 04.06.2018 (ohne 21.05. u. 28.05.18) jeweils Montag, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr
Kosten: 120,00 €
Ort: 148 Ausatmen. Einatmen. - Theresienstraße 148 - 80333 München
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

tym.JPG

ThaiMassage Grundausbildung

ab Samstag den 21.04.2018 mit Claudia Gurisch

Thaimassage ist ein lebendiges Werkzeug. Sie transformiert Behandler und Behandelten gleichermaßen. Es ist wunderbar zubeobachten, welche Kraft die Thaimassage im Leben der Schüler und der Behandelten entfaltet.

Mehr erfahren »

Und manchmal scheint es, dass nicht wir es sind, die sich die Thaimassage suchen, sondern die Thaimassage uns sucht.

Zwischen akrobatisch anmutenden Bewegungen, sanft steigerndem Druck, tänzerischer Leichtigkeit, verspielter Neugier und achtsamem Miteinander bringt die Thaimassage Körper und Geist in einen Zustand tiefer Regeneration. Nuad Thai ist eine seit mehr als 2.500 Jahren bewährte einzigartige Energiearbeit: Über den physischen Körper werden durch Muskeldehnungen und sanfte Gelenkmobilisationen sowie über gezielten Daumendruck die Energiebahnen des Körpers erreicht. Der Masseur macht sich die Schwerkraft zu Nutze, setzt sein eigenes Gewicht bewusst ein, läuft mit Händen und Füßen auf dem Körper, spielt mit Ellbogen oder Unterarmdruck, klangvollen Lockerungsgriffen ebenso wie mit sanfter Berührung und ruhenden Händen. In leichter Kleidung auf einer Bodenmatte erinnert die Thaimassage den Betrachter an einen zeitlosen Tanz von Körper und Geist. Sie schenkt uns Kraft, Freude und Geborgenheit im Jetzt.

Wer kann die Thaimassage erlernen? An wen richten sich die Kurse?

An Alle die grundsätzlich an Energie - und Körperarbeit interessiert sind. Empfehlenswert auch sehr für Yogalehrer um die körperlichen Prozesse die in der Thaimassage dem Yoga ähneln oder gleichen tiefer verstehen zu können und als hands-ons anwenden zu können. Generell sollten die Teilnehmer offen sein auch den spirituellen Aspekt dieser Therapieform zu erkennen. Körperliche Fitness und geistige, seelische Gesundheit sind Vorraussetzung sowie die Bereitschaft sich auf den intensiven Kontakt zu Menschen einlassen zu wollen.

Wie sieht das Training aus?

Du wirst verschieden Sequenzen die Du einzeln oder kombiniert anwenden kannst erlernen, die meiste Zeit massierst Du oder wirst selbst massiert. Durch einstimmende Meditationen , Yogaübungen und andere Techniken wird die Sensibilität für die tiefen Berührungen geschult. Der eigene Körper wird vitaler.

Nuad Thai ist ursprünglich eine meditative Behandlung und zeichnet sich daher durch intuitive fließende Bewegungsabläufe in Kombination mit Bearbeitung von Energielinien und Akupressurpunkten aus. Dieser Stil wird den Menschen im Westen besonders gerecht, die durch anhaltendeStressfaktoren aus dem Gleichgewicht geraten sind und ihre Mitte verloren haben.

InspirierendeThemenblöcke wie z.B. Bezug zum Ayurveda und zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Yoga aber auch Anatomieunterricht lassen das Lernen und das Neue zur echten Freude werden.

Ab wievielen Teilnehmern findet der Kurs statt?

Ab 6 Teilnehmern.

Kann ich nach der Ausbildung sofort praktizieren?

Ja, ich empfehle sogar so viel wie möglich schon während der Ausbildung zu massieren. Frei nach dem Motto: learning by doing.

Was ist wenn ich ein Wochenende versäume?

Da an jedem Wochenende grundlegende neue Praktiken erlernt werden ist es sinnvoll das Wochenende zu wiederholen in einem späteren Kurs. Gern kann auch ein Einzel-Intensiv-Training bei mir gebucht werden zu einem Aufpreis.

Ausbildung Thai-Massage

Die Wurzeln der Thai-Massage liegen in der ayurvedischen Medizin Indiens. Sie beinhaltet Einflüsse von Akupunktur, Akupressur und der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM).  

Thai-Massage wird in erster Linie zur Vorbeugung angewandt.

Die Tatsache, dass der zu Massierende bekleidet bleibt, erstaunt häufig, aber die traditionelle Thai-Yoga-Massage / Thai-Massage entspringt, wie der Name vermuten lässt, der Yoga-Tradition. Da mit vielen Bewegungselementen gearbeitet wird, ist es für Masseur und Behandelten angenehmer, wenn beide bekleidet sind. Aber es gibt noch einen weiteren wichtigen Grund: ohne Bekleidung müsste Öl eingesetzt werden und das würde wiederum verhindern, dass der Masseur einen festen Griff hat. 

Thai-Massage wird traditionell auf einer Matte am Boden praktiziert, Masseur und Behandelter befinden sich auf derselben Ebene. Dies erlaubt dem Masseur, sein Körpergewicht optimal einzusetzen und durch die Übertragung von Druck, Kraft und Energie einen hohen therapeutischen Nutzen zu erzielen.

Die traditionelle Thai-Massage steht im Zeichen von Gesundheit und Prävention. Ganz besonders geht es auch um körperliches und geistiges Wohlbefinden – letztendlich um Lebensqualität.

Die Ausübung der Massage ist ein fließender Bewegungsablauf für den Behandelnden sowie den Empfangenden, wodurch ein zu spürender Energiefluss entstehen kann.

Durch die Behandlung nehmen wir Einfluss auf den feinstofflichen Körper (Pranakörper) des Klienten.

Durch eine individuelle Behandlung und ganzheitliche Anwendung:

• wird der Klient in nahezu allen Gelenken passiv bewegt und mobilisiert

• werden durch das vorsichtige Dehnen in verschiedenen Stellungen (passives Yoga) unter anderem die inneren Organe stimuliert

• kann die Atmung wesentlich vertieft werden

• können Blockaden und Verspannungen auf körperlicher sowie auch auf seelischer Ebene gelöst werden

• kann der Klient je nach persönlicher Verfassung energetisiert oder tiefenentspannt werden

• können körpereigene Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse wieder in Gang gesetzt werden

Ziel der Ausbildung ist, eine auf den Klienten individuell abgestimmte, 60-, 120- oder 180-minütige Thai-Massage geben zu können.

Grundausbildung – AUSBILDUNGSINHALTE

Theoretische und praktische Grundlagen

• Einführung in die Philosophie Thai-Massage

• anatomische Grundlagen

• grundlegende Bewegungen in der Thai-Massage

• das rhythmische Schaukeln

• Arbeitsstellungen

• Berührungstechniken

• Kontraindikationen und Indikationen

• Ayurveda und TCM in der Thai-Massage

• die 10 Sib-Sen-Hauptenergielinien

Praxis der Thai-Massage

• in liegender Position

• in sitzender Position 

• in Seitenlage

• Rückenbereich

• an den Beinen und Füßen

• an Armen und Händen

• an Brust und Bauch

• an Kopf und Gesicht

Bitte zum Kurs mitbringen:

• bequeme Kleidung

• evtl. Laken für die Matte

• Wolldecke und dicke Socken

• Schreibmaterial

• eigene Verpflegung

Zur Vermeidung von Verletzungen bitte Fingernägel kürzen!

Kursdauer: 4 Wochenenden
21./22.04.2018 / 19./20.05.2018 / 16./17.06.2018 / 07./08.07.2018

Preis: 790,00 € / Frühbucherpreis bis 01.04.18: 690,00 €

Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Nähere Informationen: clodiensche@hotmail.com

Trainerin:

Claudia Gurisch , Jahrgang '73, ist bereits seit 2001 ärztlich geprüfte Yogalehrerin im Viniyoga. 2012 folgte eine Ausbildung zur Yogatherapeutin an der Paracelsusschule München.2017 liess sie sich ergänzend im YinYoga ausbilden. Die Thai-Massage-Ausbildung absolvierte sie 2008 in der Nuad-Thai-Akademie in München bei Nicole Wetzler. Seitdem gibt sie von Herzen diese uralte Berührungstechnik weiter.

Claudia bildet sich ständig fort, um ihr Wissen zu vertiefen und weiter zu geben.

kopfstand.JPG

Workshop Krähe & Co mit Kathrin

am Samstag den 28.04.2018 von 15.00 - 17.00 Uhr

Mit Handbalancen in verschiedenen Varianten werden wir uns in diesem Workshop beschäftigen und ausprobieren, was so alles möglich ist.

Mehr erfahren »

Im Zentrum steht der Klassiker „Die Krähe“ und darauf aufbauend ihre Geschwister, die seitliche und fliegende Krähe sowie bei Bedarf auch entferntere Verwandte wie die Feuerfliege oder Ashtavakrasana.

Geeignet ist der Workshop für alle, die Lust am Spielen haben!! Wem die Armkraft ausgehen sollte bekommt als Ausgleich ein paar spannende Beinbalancen gezeigt und für diejenigen, die noch einen Schritt weiter in Sachen Handbalancen gehen möchten, habe ich noch weitere kreative Alternativen im Gepäck J

Kosten: 33.- €
Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

 

yogalehrer.JPGInfo-Workshop zur Yogalehrer Ausbildung 200h AYA

am Freitag, 14. September 17:00 - 21:00
 
Info-Workshop zur Yogalehrer Ausbildung 200h AYA im 148
mit Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Mehr erfahren »

Inhalte:
Es findet ein Schnupper-Workshop zur Ausbildung statt, in dem man sich einen umfassenden Überlick über den Ausbildungsverlauf machen und vorab die Referenten kennen lernen kann.

Hier erhalten Sie einen Querschnitt durch verschiedene Themen unserer Yogalehrer Ausbildung in Theorie & Praxis und lernen die UNIT Yoga Gründer Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf persönlich kennen.

Ablauf:
Kleine Vorstellungsrunde (welche Erwartungen haben Sie an die Ausbildung?)
UNIT Gründer & Referenten stellen sich vor
Querschnitt durch die Ausbildungsthemen in Theorie & Praxis
Yoga Praxis ca. 45 - 60 min
Raum für Fragen & Antworten

Workshop Gebühr:

Der Workshop ist kostenfrei. Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung, gerne auch telefonisch oder per E-Mail an ausbildung@unit-yoga.de
Ausbildungstermine

Start der Ausbildung: 12.10 - 14-10.2018
Ende der Ausbildung: 27.09. - 29.09.2019

Romana und Holger sind die gemeinsamen Gründer von UNIT Yoga. Zusammen haben sie – aus Liebe zum Yoga – zwei Yogastudios in Wiesbaden und Hamburg gegründet und bilden bundesweit Yogalehrer aus.

Seit 2003 gibt es UNIT Yoga als Ausbildungsschule für Yogalehrer. Im Jahr 2008 haben Romana und Holger ihren Traum vom eigenen Studio erst in Wiesbaden und später in Hamburg wahrgemacht. In den stilvollen Altbaustudios bieten sie Yoga Kurse, Ausbildungen und Yoga Personal Training auf höchstem Niveau an. Unter dem Namen UNIT vereinigen sich verschiedene Yoga-Stile wie Vinyasa Yoga, Hatha Yoga, Ashtanga Yoga, Core Yoga, Yoga für den Rücken sowie auch Yin Yoga.

Bei der UNIT Yoga Philosophie steht die Individualität und Freiheit des Einzelnen im Vordergrund. In unserem Team arbeiten eigens ausgebildete, sowie auch national und international bekannte Yogalehrer.

Der tiefe Wunsch von Holger und Romana ist es, Menschen zu helfen und sie auf der Reise zu sich selbst zu begleiten.

Anmeldeformalitäten

Bitte schicken Sie eine E-Mail an folgende Adresse: ausbildung@unit-yoga.de

UNIT Yoga
Aus- & Weiterbildung
Biebricher Allee 30
65187 Wiesbaden
Tel: 0611-890 66 891 | Fax: 0611-890 66 892

 

 
 

 

 

yogalehrer.JPG

Yogalehrer Ausbildung 200h AYA im Studio 148

ab Freitag den 12.Oktober.2018 - 29.September.2019

"Freue Dich auf ein inspirierendes Jahr voller Energie und Freude! Geniesse wundervolle Yogapraxis und die Zeit mit gleichgesinnten Yogis." Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Mehr erfahren »

Nicht nur Yoga üben, sondern auch lehren. Wer mehr Wissen über das Thema Yoga erlangen und seine Praxis vertiefen möchte, ist in der 200h AYA Ausbildung genau richtig. Nicht nur die jahrtausendalte Philosophie ist Bestandteil der Ausbildung, sondern auch viel eigene Yogapraxis, vertiefte Ausrichtung in den jeweiligen Übungen, ein besseres Verständnis für die Asanas sowie viel Wissen über das Thema Yoga.

Info-Workshop zur Ausbildung am 14.September.2018

Es findet ein kostenfreier und unverbindlicher Informationsworkshop zur Ausbildung statt, in dem man sich einen umfassenden Überlick über den Ausbildungsverlauf machen und die Referenten kennen lernen kann.

Romana und Holger sind die gemeinsamen Gründer von UNIT Yoga. Zusammen haben sie – aus Liebe zum Yoga – zwei Yogastudios in Wiesbaden und Hamburg gegründet und bilden bundesweit Yogalehrer aus.

Seit 2003 gibt es UNIT Yoga als Ausbildungsschule für Yogalehrer. Im Jahr 2008 haben Romana und Holger ihren Traum vom eigenen Studio erst in Wiesbaden und später in Hamburg wahrgemacht. In den stilvollen Altbaustudios bieten sie Yoga Kurse, Ausbildungen und Yoga Personal Training auf höchstem Niveau an. Unter dem Namen UNIT vereinigen sich verschiedene Yoga-Stile wie Vinyasa Yoga, Hatha Yoga, Ashtanga Yoga, Core Yoga, Yoga für den Rücken sowie auch Yin Yoga.

Bei der UNIT Yoga Philosophie steht die Individualität und Freiheit des Einzelnen im Vordergrund. In unserem Team arbeiten eigens ausgebildete, sowie auch national und international bekannte Yogalehrer.

Der tiefe Wunsch von Holger und Romana ist es, Menschen zu helfen und sie auf der Reise zu sich selbst zu begleiten.


Anmeldeformalitäten

Bitte schicken Sie eine E-Mail an folgende Adresse: ausbildung@unit-yoga.de

UNIT Yoga
Aus- & Weiterbildung
Biebricher Allee 30
65187 Wiesbaden
Tel: 0611-890 66 891 | Fax: 0611-890 66 892

Weiterführende Informationen: http://www.unit-yoga.de/index.php/termine-zur-yogalehrer-ausbildung-200h.html

 

Jetzt Kontakt aufnehmen ...

... oder gleich die 10er Karte kaufen.

Kontakt    facebook.png