kostenlosestunde.JPG

Yoga für Alle - Zahl was Du magst

Um Yoga für alle erschwinglich zu machen, bieten wir ab sofort unseren Montags-Kurs von 13-14 Uhr auf Spendenbasis an.

Mehr erfahren »

Du genießt eine (....von unserem 148 Team....) professionell geleitete Yogastunde und zahlst am Ende, was du kannst und was es dir wert ist. Wir vertrauen darauf, dass die finanziell Stärkeren die Schwächeren "mittragen", damit wir trotzdem unsere Kosten decken und von den Kursen leben können.

Yoga ist der perfekte Ausgleich und wie eine Insel der Ruhe in einem stressigen und hektischen Alltag. In unseren Yoga Kursen lernst du Atemübungen, Entspannungsübungen und Yogapositionen (Asanas), die dir helfen dein inneres Gleichgewicht zu finden. Als angenehmer Nebeneffekt wird dein Körper sanft gedehnt und gekräftigt, von innen gereinigt ,Du bekommst mehr Energie für die Herausforderungen deines Berufs oder Alltags.

Traumsensitives Yoga.jpg

TRAUMASENSIBLES YOGA (TSY ingradual®)

5x Mittwochs von 16 - 17 Uhr mit Sabine Herrmann

Die positive Wirkung von Yoga auf Körper und Psyche ist inzwischen immer mehr anerkannt, wie auch das Deutsche Ärzteblatt (Jg. 113, Heft 12) bestätigt.

Mehr erfahren »

In der Praxis hat sich herausgestellt, dass achtsames, sensibles Yoga in Ergänzung zu einer Psychotherapie die Heilerfolge beschleunigen kann. 

Atemtechniken (pranayama) und Körperübungen (asanas) helfen zu entspannen und zu kräftigen. Durch den ganzheitlichen Ansatz den Yoga bietet, kann wieder auftauchenden Traumen zunehmend
positiv begegnet werden. Traumasensibles Yoga (TSY) kann eine nachhaltige Unterstützung für das Posttraumatische Wachstum bieten.

Was kannst Du mit Yoga für Dich erreichen?

☆ Körper, Geist und Atem werden wieder vereint.
☆ Du kannst mit Stress besser umgehen.
☆ Der Weg zur Selbstbestimmung wird Dir wieder eröffnet.
☆ Dein Optimismus wird gestärkt.
☆ Deine Atemqualität wird entscheidend verbessert.
☆ Das Zutrauen in Deine eigene Leistungsfähigkeit wird wieder erhöht.

Direkt vor und nach dem Kurs findet kein anderer Kurs statt, so dass Du als Teilnehmer einen geschützten Rahmen vorfindest.

Kursanmeldungen bitte per Mail an: kontakt@einsvieracht.de

Kursgebühr für 5 Kurstermine: 64,00 € 


Über Sabine Herrmann:

Anfang 2007 begann ich Yoga in seiner ganzen Tiefe zu entdecken und bin seitdem dem Yoga total verfallen. Ich nehme laufend Einzelunterricht, war in Indien, um an den Wurzeln des Yogas zu sein und meine Praxis zu verbessern. So habe ich gelernt, wieviel man mit Yoga für sich selbst erreichen kann und welch ein riesiges Spektrum Yoga umfasst. Zur Vertiefung habe ich eine zweijährige Ausbildung zur ärztlich geprüften Yogalehrerin bzw. Yogalehrerin für individuelles Gesundheitsmanagement am Yogainstiut München und die Fortbildung "Traumasensibles Yoga® (TSY ingradual)" absolviert. Ich besuche ständig Weiterbildungen und bin von der Wirkung des Yogas absolut überzeugt. Dieses Wissen, dieses Gefühl möchte ich gerne weiter geben.


ariane.JPG

Yin Yoga Specials - 5 ELEMENTE mit Ariane Czeslik

am Freitag, 01. Dezember von 19.30 - 20.45 Uhr

Das Winter Yin Yoga Special steht ganz im Zeichen des Elements WASSER als Symbol für Willenskraft, Reinigung, Klarheit und Regeneration.

Mehr erfahren »

Yin Yoga Specials - 5 ELEMENTE mit Ariane Czeslik

Jede Jahreszeit bringt neue Herausforderungen für unseren Körper und Geist. Wir müssen uns immer wieder neu ausrichten. Perfekt dazu geeignet ist die 5-Elemente-Reihe. Sie lädt dazu ein, in den unterschiedlichen Phasen eines Jahres achtsam den Blick nach innen zu richten, Blockaden zu lösen sowie Körper, Emotionen und Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

Yin Yoga entspringt - wie die japanische Körpertherapie Shiatsu - der gleichen Quelle: dem Konzept der 5 Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser.Diese Lehre kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist so alt wie die Begriffe Yin und Yang.

In jedem Yin Yoga Special konzentrieren wir uns auf ein Element, das dazugehörige Meridianpaar und beschließen die Stunde mit einer wohltuenden Shiatsu Kopfbehandlung.

Die einzelnen 5 Elemente Specials dauern 75 Minuten und werden alle 2 Monate an einem Freitagabend angeboten.

1. Dezember – Winter: Element Wasser – Meridianpaar Niere/Blase

April – Frühling: Element Holz – Meridianpaar Leber/Gallenblase
Juni – Sommer: Element Feuer – Meridianpaar Herz/Dünndarm
August – Spätsommer: Element Erde – Meridianpaar Magen/Milz
Oktober – Herbst: Element Metall – Meridianpaar Lunge/Dickdarm


Winter: Im Wasser-Element Kraft sammeln und ruhen

Das Winter Yin Yoga Special steht ganz im Zeichen des Elements WASSER als Symbol für Willenskraft, Reinigung, Klarheit und Regeneration. Im Winter verlangsamt sich unsere Energie, wir ziehen uns zurück, erfahren tiefe Stille und Ruhe, die wir auch für unsere Yin Yoga Praxis nutzen. Wir horchen in unseren Körper hinein, stimulieren gezielt die Meridiane Blase und Niere und verweilen drei bis vier Minuten in den einzelnen Asanas. Das lange passive Halten hilft uns, in die tieferen Gewebsschichten des Körpers wie Faszien und Bindegewebe zu kommen, den Energiefluss anzuregen und vorhandene Blockaden ganz sanft zu lösen. Die Sequenz ist ein wirkungsvoller Detox für Körper und Geist. Der Flow wirkt stimmungsaufhellend und beruhigend - wir sammeln wieder Kraft für die kommende Wandlungphase, den Frühling.

Begrenzte Anzahl an Plätzen! Daher bitte vorab anmelden.

Kosten pro Special: € 18,-

Bei Buchung von allen 5 Specials zusammen 72 € .

Anmeldung per Mail an: kontakt@einsvieracht.de

Acro_Yoga_AllLevel.jpg

ACRO YOGA STUNDE - ALLE LEVEL

am Freitag, 08. Dezember von 19.30 - 21.00 Uhr

nächsten Termine am 15.12.

AcroYoga ist eine Praxis, die aus der Überschneidung und dem Ineinanderfliessen von Yoga, Akrobatik und Thai-Yoga-Massage entsteht.

Mehr erfahren »

Unsere AcroYoga Stunde beginnt mit einem Warm-up durch das Fitness, Flexibilität, Kraft und Körpergefühl gefördert werden. Mit Yoga-Asanas und Umkehrhaltungen bereiten wir uns auf das akrobatische Fliegen vor.
Danach üben wir Positionen und Übergänge des akrobatischen Teiles; mit viel Kraft, Koordination und vor allem Kommunikation, erweitern wir unseren Horizont, lernen uns selbst aber auch anderen tiefer zu vertrauen.
Zum Cool Down gibt es wohltuende Elemente aus der Lunar Acro Yoga Praxis, wie kleine Thai-Yoga-Massage Sequenzen oder Flows aus dem therapheutischen Fliegen.

Komm mit einem Freund oder allein, um neue Freunde kennenzulernen! Nur Mut, du brauchst keine Vorerfahrung, Neugierde reicht, komme dazu und Teile deine Freude mit uns!

Es ist ein RIESEN Spaß,zusammen ganz neue Horizonte zu entdecken!


In Zukunft soll diese Stunde regelmässig statt finden.

Anmeldung und weitere Infos unter: kontakt@einsvieracht.de

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Eintritt. 12.- € ( neuer Preis da mit Anleitung )

michaela_workshop.JPG

bodybliss® “Fluid Dynamics – Wasser, Faszien und fließende Dynamik”

am Sonntag, 07.01.18 von 15.00 Uhr – 16.30 Uhr

Dieses “Sonntags-Special“ ist eine Einladung an alle Frauen und Teenagergirls den Übergang von einer Zeit der Besinnung und Ruhe zurück in die Aktivität bewusst zu gestalten.

Mehr erfahren »

Mit kreativen Bewegungs-Experimenten erwecken wir Deinen Körper zu neuem Leben und bringen Deine Flüssigkeits-Systeme wieder in Schwung. Wir regen Deinen Stoffwechsel an und erobern die geschmeidige Gleitfähigkeit der faszialen Strukturen zurück.

„Den Körper in seinem natürlichen Bedürfnis nach Bewegung und unterschiedlichen Strömungsdynamiken zu unterstützen, zieht im Schlepptau Gesundheit und Glücksgefühle mit sich. Denn Fließen und Freude gehören zusammen.“ (Divo Müller, Begründerin von bodybliss®)

Preis: 18 €

Anmeldung unter kontakt@einsvieracht.de oder info@move-and-bliss.de

Weitere Informationen auf der Webseite: www.move-and-bliss.de

yogafürrücken.JPG

Yoga bei Nacken- und Schulterverspannungen

6 Einheiten ab 08.01.18 bis 12.02.18, jeweils Montag, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr mit Alex und Olga

Nacken- und/oder Schulterverspannungen beeinträchtigen enorm das Wohlbefinden und die Bewegungsfähigkeit. Bewusst eingesetztes Yoga kann helfen Muskeln zu entspannen und Schmerzen in Nacken und Schultern zu lindern. In diesem Kurs möchten wir dir vorstellen welche Möglichkeiten Yoga bietet.

Mehr erfahren »

Mit Yoga Nacken-und Schulterverspannungen lösen und geistigen Kräfte stärken Nacken- und Schulterverspannungen entstehen meistens durch einseitige Belastungen, wie es beispielsweise beim langen Sitzen am Computer der Fall ist. Hinzu kommen oft noch Psychische Belastungen und Stress, die auf Nacken und Schultern drücken und zu Verspannungen, Kopfschmerzen, Fehlhaltungen, Verringerung des Atemvolumens und Rückenschmerzen führen können. Ein eingeschränkter Bewegungsradius und ein negatives Körpergefühl sind die quälenden Folgen. Gezielte Yoga- & Entspannungsübungen unterstützen dich dabei, diesen Bereich wieder zu öffnen und zu entlasten.

In schöner Atmosphäre inmitten von Gleichgesinnten lernst du Yoga aus ganzheitlicher Sicht und ohne Leistungsdruck kennen: dynamische sowie auch Bewegungsabläufe werden gemäß den Bedürfnissen & Möglichkeiten des Teilnehmers angepasst und mit einer bewussten Atemführung verbunden Atemübungen (Pranayama) für Stressabbau und Entspannung Meditation zur mentalen Stärkung und Selbstwahrnehmung

Dieser Yogakurs findet in 6 Einheiten mit max. 5 Teilnehmern als geschlossene Gruppe statt.

Er stellt Methoden bereit, über gezielte, mit dem Atem verbundene Yoga- & Entspannungsübungen um den Schulter- und Nackenbereich zu lockern und die Beweglichkeit zu fördern um Schmerzen zu lindern/vorzubeugen und die Stärkung geistiger Kräfte.

Eingeschränkte Bewegungsfreiheit im Schulter- und Nackenbereich können uns in unserem Alltag sehr beeinträchtigen. In diesem Kurs bekommt jeder Kursteilnehmer die Möglichkeit, seinen persönlichen Übungsweg zu finden und sein Körperbewusstsein zu sensibilisieren. Er kann die Behandlung bei Nacken- und Schulterverspannung unterstützen ersetzt aber keine ärztliche Einschätzung und Therapie.


Termin: 6 Einheiten ab 08.01.2018 bis 12.02.2018 (alternativ bis 19.02.2018) jeweils Montag, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr
Kosten: 120,00 €
Ort: 148 Ausatmen. Einatmen. - Theresienstraße 148 - 80333 München
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Bettina_Bantleon.jpg

Hormonyoga mit Bettina & Cornelia

ab 10.Januar.2018  6 x Mittwochs von 18:00 - 19.15 Uhr

Diese wohltuende Yogaform ist eine all levels Stunde speziell für Frauen. Hormonyoga eignet sich ins besondere bei Beschwerden in den Wechseljahren, bei verfrühter Menopause, bei PMS und bei unerfüllten Kinderwunsch. Hormonyoga wirkt sich positiv auf Stress als größten Störfaktor für Gesundheit und Wohlbefinden aus.

Mehr erfahren »


Die Yogaübungsreihe ist eine natürliche Therapie zur Balancierung der Hormonproduktion. Sie beinhaltet einfache traditionellen Yogahaltungen, vitalisierenden Atemtechniken, der Anwendung von Akupressurpunkten und eine harmonisierende Energielenkung.

Die Ergebnisse sind motivierend , denn eine regelmäßige Praxis bewirkt nicht nur einen Anstieg und eine balancierung des Hormonspiegels, sondern kann zu einer Verbesserung hormonell bedingter Beschwerden, wie z.B. Hitzewallungen, Migräne, depressive Verstimmungen, Energieverlust und Gewichtszunahme führen.

Ein ausgeglichener Hormonhaushalt arbeitet vorbeugend positiv z.B. auf Krankheiten wie Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

Als positiver Nebeneffekt profitiert der gesamte Körper durch Beweglichkeit, sanfter Muskelaktivität, erhöhte Konzentration und Entspannung.


Kurs mit 6 Einheiten / 95 Euro

Nur mit Anmeldung an: kontakt@einsvieracht.de

Damit Dein Kursplatz sicher belegt ist bitten wir Dich die Kursgebühr vorab zu überweisen.


Mindestteilnehmeranzahl: 6 Personen

 

harmonium.JPG

Einführung in HARMONIUM & MANTRA // Beginner Workshop // mit Madhavi

am Samstag, 13. Januar 2018 14:00 - 16:30

Fasziniert dich der Klang der Harmoniums und das Mantra-Singen schon länger? Bist Du dir nicht sicher, ob es sich lohnen würde dir selbst mal ein Harmonium zuzulegen?

Mehr erfahren »

Weißt Du nicht so recht, ob dir das Harmonium spielen liegt, weil Du musikalisch wenig Erfahrung hast?

Wenn Du dir gerne über diese Fragen Klarheit verschaffen möchtest und gerne etwas mehr zur Mantra-Praxis erfahren möchtest, bist Du hier genau richtig!

Madhavi führt euch in die Anwendung des Harmoniums ein, dessen Ursprung und in die gelernten Mantren und deren Bedeutung. Außerdem werdet ihr gemeinsam zwei Mantren gemeinsam am Harmonium spielen lernen und werdet Fragen stellen können.


Wenn Du ein Harmonium hast, bring es gerne mit. Ist jedoch nicht obligatorisch für die Teilnahme.

Wenn Du ein Smart-Phone oder Aufnahmegerät hast, bring dieses bitte mit.

Ich würde mich sehr freuen Dich dabei zu haben!

Teilnahmegebühr: 45,00 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Dauer: 2,5 Stunden
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Kathrin1.jpg

Budokon Yoga – All Level

Neuer Kursstart ab 25.01.2018, jeden Donnerstag von 18.30 - 19.30 Uhr

Mit Kathrin Thierfelder

Budokon Yoga wurde von Cameron Shayne in Florida entwickelt und verbindet in kraftvoll-athletischer Form Bewegungen der Kampfkunst mit Asanas aus dem Yoga.

Mehr erfahren »

Der neue Yogastil aus Florida besticht nicht nur durch besonders anmutige Bewegungen, sondern ist auch ein grandioses Workout sowie durch die langsame Ausführung eine Art bewegte Meditation.

Am Anfang der Kursreihe werden wir uns auf die spezielle Technik konzentrieren, besonders auf die Übergänge von den sitzenden zu den stehenden Asanas.

In den Folgestunden werden wir dann die ganze Serie praktizieren.

geschlossener Kurs - 10 x Donnerstags
Preis: 140,00 €

Findet ab 7 Personen statt


Anmeldung bereits jetzt unter kontakt@einsvieracht.de

bowl.JPG

Yoga, Bowl & Gong mit Olga & Claudia

-Erden, Stärken und Auftanken durch Yoga und Klang-

am Freitag, 26. Januar 2018 19:30 - 22:00
 

Komm mit auf eine Reise durch die Welten von Klang und Yoga.

Mehr erfahren »

Die Schwingungen der Klangschalen und Mantras lassen unseren Körper, Geist und Seele zu einer Einheit verbinden. Sie können uns in einen Zustand von Hier und Jetzt bringen. Dadurch ermöglichen wir uns selbst zu Erden und Anzukommen.

Wir erden uns mit einem schönen Klang-Opening und fließen anschließend gemeinsam in eine dynamische Yogasequenz und stärken uns.

Die Yogapraxis besteht aus Vinyasas sowie statischen Asanas und wird abgerundet mit Pranayama (Atemübung), Mantra, Meditation und einem abschließendem Klangbad. Das Klangbad bringt den Geist in eine tiefe Entspannung und schafft Raum zum Regenerieren und Auftanken.

Die Praxis ist für alle Levels geeignet und jeder ist willkommen auf dieser Reise.

Zeit: Freitag, 26. Januar 2018 19:30-22:00 Uhr
Kosten: 38,00 € pro Person
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Claudia Leutner
Claudia ist Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin, Emily Hess®-Klangyogalehrerin und Yoga-Lehrerin nach Yoga Alliance® Standard mit Schwerpunkt Vinyasa Flow. Ihr Unterricht ist lebendig, dynamisch und meditativ zugleich. Ihre Klassen haben einen Einfluss aus Prana Flow und klassischem Hatha Yoga, sowie ihrer Begeisterung zum Klang.

Olga Gerstenlauer
Yoga als Weg zu Erkenntnis und Selbsterkenntnis. – Seit Kindheitstagen sind Philosophie und Spiritualität Themen, die mich besonders beschäftigen. Yoga gab mir die Möglichkeit, individuelle Antworten auf viele zentrale Fragen des Lebens zu finden. Als freie Yoga- Lehrerin möchte ich diesen Erfahrungsschatz weitergeben.
Meine Yogastunden sind geprägt durch ein Wechselspiel zwischen dynamischen und statischen sowie energetisch aufbauenden Bewegungen. Themenspezifisches Pranayama (Atemübungen) und Meditation runden die Stunden ab. Gleichzeitig gebe ich dem Schüler Gelegenheit, sich den eigenen Lebensfragen zu stellen und mehr über Philosophie, Buddhismus und Yoga im Alltag zu erfahren.

Ausbildungen:
• Weiterbildung in Yogaphilosophie, Asanas & Pranayama, Rezitation, Meditation und Yogatherapie bei R. Sriram in München & Indien, basierend auf der Tradition von T. Krishnamacharya & T.K.V. Desikachar
• Prana Flow Ausbildung nach Shiva Rea bei Christine May
• diverse Teacher Training Module bei Shiva Rea und Simon Park
• Ernährungsberaterin bei Deventos Akademie
• Hatha Yogalehrerin Ausbildung bei Gabriele Löscher

kirtan.JPG

Kirtan mit Madhavi und Caitanya

Freitag den 16.02.2018 von 19.30 - 21.00 Uhr

Das Singen von KIRTAN bringt Dich unmittelbar in Kontakt mit Dir selbst. Kirtan ist eine yogische Praxis, die, genauso wie die Asanas, ein fester Bestandteil der Kultur des Yoga ist.

Mehr erfahren »

Kirtan ist gesungene Mantra-Meditation, die gemeinsam praktiziert wird, indem der Vorsänger die Melodie vorgibt und daraufhin alle anderen einstimmen.Hier entsteht ein kraftvolles, inspirierendes Miteinander, bei dem der Geist beruhigt wird und Du richtig abschalten kannst.

Mantra-Yoga wird als die einfachste Art beschrieben sich mit sich selbst und dem göttlichen Ursprung zu verbinden. Somit bringt diese Praxis großen inneren Frieden und sehr viel Freude!
Wir laden Dich ein zu einer Reise in die Welt der yogischen Herzensklänge und einer gemeinsamen Praxis in der Singen & Hören eine neue Dimension erlangen!

Madhavi und Caitanya praktizieren beide seit etwa zehn Jahren Bhakti Yoga in der Gaudiya-Vaishnava Linie. Auf ihrem spirituellen Weg haben sie große Bereicherung und Inspiration erfahren unter anderem durch die Lehrer A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada und Radhanath Swami. Seit 2008 sind Madhavi und Caitanya ein Paar und leben gemeinsam mit ihrem Sohn in München.

Kosten: 15,- € pro Person

Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

christian.JPG

Inwendiges Yoga & Bewegte Meditation

WORKSHOP mit Christian Mark Bauer am Samstag, 17. Februar 2018 14:00 - 16:30


Gönnen Sie sich eine Entschleunigung vom Alltag und freuen Sie sich auf eine kraftvolle Mischung aus sanfter Aktivität, Bewegung, Innenschau und Meditation.

Mehr erfahren »

Wir lernen hier eine abwechslungsreiche und zugleich effektive Verbindung aus Hatha Yoga, dynamisch-meditativen Bewegungsformen und stiller Meditation kennen, die uns dabei unterstützt immer mehr im Augenblick und bei uns selbst anzukommen und all dem Leben in uns, den nötigen Raum zu schenken.

Wesentliche Themen und Inhalte:

- Stabilität und innere Haltung
- Den Geist beruhigen
- Atem- und Aufmerksamkeitsschulung
- Eine bewusste körperliche Präsenz entwickeln

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Anfänger und Interessierte zum Kennenlernen, als auch an Erfahrene in Yoga und Meditation.

Kosten: 39.- €
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Christian Mark Bauer

Die Fragen des Lebens führten Christian bereits seit seiner Jugend zu intensiver Selbstergründung und Beschäftigung mit „Inneren Prozessen“, Körper- und Bewusstseinsarbeit.

Anfang 2007 begegnete er seinem Lehrer Daniel Hertlein, der ihn in die zen-buddhistische Meditations- und Achtsamkeitspraxis einführte, durch yogische Heilarbeit immer mehr mit seinem Herzen in Berührung brachte sowie in Yoga, Meditation und Körperarbeit ausbildete.

Christian unterrichtet aus dem tiefen innneren Anliegen heraus, Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst zu begleiten und seine Erfahrungen mit ihnen zu teilen. Neben einer fortlaufenden Weiterbildung und dem kontinuierlichen Vertiefen seiner eigenen Yoga-, Meditations- und Achtsamkeitspraxis bietet er im In- und Ausland Kurse, Workshops, Retreat`s und Massagen an.

Weitere Informationen unter www.christian-mark-bauer.de


„Je mehr es uns gelingt unseren Geist zu beruhigen und den feinen Regungen unseres Herzens den nötigen Raum zu schenken, desto unmittelbarer erleben wir die Fülle unseres Daseins.“ CB

 

Bettina_Bantleon.jpg

HORMONYOGA-EINSTEIGER WORKSHOP

am 10.März.2018, 14.00h - 17.30h mit Bettina Bantleon

Dieser Workshop eignet sich nicht nur für Yoga-Lehrer, sondern auch für Frauen mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse.

Mehr erfahren »

Hormonyoga ist eine wohltuende Yoga-Form für Frauen ab Mitte 30 (der Hormonspiegel beginnt langsam zu sinken) sowie bei verfrühter Menopause, bei Beschwerden in den Wechseljahren, bei PMS und unerfülltem Kinderwunsch.

Inhalte:

Praktiziert wird eine spezielle Übungsreihe mit folgenden Schwerpunkten:
• traditionelle Yoga-Haltungen inkl. Atemtechniken
• Stimulation über Akupressurpunkte
• Entspannungsübungen
• Energielenkungen und die dazu gehörige Chakrenlehre.
Die Übungsreihe wird Schritt für Schritt behutsam aufgebaut. Mit der Fürsorge und nach dem individuellen Bedürfnis jeder einzelnen Frau.

Kontraindikation

Hormon-Yoga ist sehr effektiv. Daher ist es davon abzuraten bei Schwangerschaft und 3 Monate nach der Entbindung, bei hormonell bedingtem Brustkrebs, bei größeren Myomen nur mit ärztlicher Erlaubnis (kleine Myome verschwinden oft mit Hormon-Yoga-Übungen), bei fortgeschrittener Endometriose, sowie nach Herzoperationen nur mit ärztlicher Erlaubnis. Bei Bluthochdruck und
Schilddrüsenüberfunktion werden einige Übungen modifiziert.

Kosten 49,00 Euro

10% Nachlass für Studenten und Langzeitarbeitslose

Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

entspannung.JPG

Ausbildung zum Entspannungstherapeuten/Kursleiter/ Pädagogen

ab Samstag, 7. April 2018 Mit Anja Steinmetz vom Haus der Ge(h)zeiten, Dautphetal

http://www.hausdergehzeiten.de/

Eine Ausbildung, die der Schnelllebigkeit unserer Zeit Momente der Stille entgegensetzt.

Mehr erfahren »

Neben fundiertem Fachwissen über die Zusammenhänge von Stress und Krankheit, Stress und die Auswirkungen auf das tägliche Leben, lernen Sie, Entspannungsmethoden geübt in Ihren Alltag zu integrieren.
Stress ist allgegenwärtig, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Uni oder im privaten Umfeld. Mit dieser Ausbildung können Sie Menschen dabei helfen, ihren Weg zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit wiederzufinden.Sie üben Entspannungsmethoden, wie Sie diese Verfahren anleiten, den Umgang mit Gruppen u. v. m…

Ausbildung
zum Entspannungstherapeuten/Kursleiter/ Pädagogen

Stress ist allgegenwärtig, am Arbeitsplatz, in der Schule, an der Uni oder im privaten Umfeld. Immer mehr Menschen stehen unter hohem Leistungsdruck, fühlen sich überlastet und überfordert. Die Folgen sind innere Unruhe, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen bis hin zu stressbedingten körperlichen Erkrankungen, wie Rückenbeschwerden, Herz-/Kreislauferkrankungen.
Diese Ausbildung ermöglicht es Ihnen, anderen Menschen dabei zu helfen ihren individuellen Weg zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Neben fundiertem Fachwissen über die Zusammenhänge von Stress und Krankheit, Stress und die Auswirkungen auf das tägliche Leben, wird die Kernkompetenz des eigenen Entspannens aufgrund der anerkannten Entspannungsmethoden geübt und in Ihren Alltag integriert.

Themen der Ausbildung:


Theoretische Grundlagen von Entspannungstechniken
Erkenntnisse der Stressforschung

Entspannungsverfahren lernen:

Autogenes Training nach J.H. Schultz und
Progressive Muskelrelaxation nach E. Jacobson

Entspannungsverfahren anleiten, Umgang mit Gruppen:

Stimmtraining
Entwicklung von professionellen Kurskonzepten
Mind Body Medicine, Resilienzforschung und MBSR im Überblick
Phantasiereisen

Umfang der Ausbildung:
Die Ausbildung findet an 4 Wochenenden a` 3 Tage, Samstag bis Montag statt und umfasst ca. 104 Unterrichtseinheiten à 60 Minuten.

Termine:
Samstag und Sonntag von 09.00 bis 18.00 Uhr
Montag von 09:00 bis 14:00 Uhr

7./8. und 9. April

26./27. und 28. Mai

09./ 10. und 11. Juni

04./05. und 06.August

Abschluss am 06.August 2018

Teilnahmegebühren: Euro 1.300,-, inkl. Skript und Abschlusszertifizierung

Bei entsprechender Grundvoraussetzung können gem. § 20 SGB V sich mit diesem Zertifikat im Bereich Primärprävention als Kursleiterin( Kursleiter anerkennen lassen.

Anmeldung unter: kontakt@einsvieracht.de

 

yogafürrücken.JPG

Yoga bei Kopfschmerzen und Migräne

6 Einheiten ab 16.04.18 bis 04.06.18, jeweils Montag, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr mit Alex und Olga

Anhaltende oder immer wiederkehrende Kopfschmerzen bzw. Migräne sind für Betroffene äußerst quälend und schränken den Alltag und das Wohlbefinden massiv ein. Yoga kann helfen, die Körperwahrnehmung zu schulen und so positiv auf die Beschwerden einzuwirken.

Mehr erfahren »

Wenn der Schädel brummt... Yoga bei Migräne u.-Kopfschmerzen
Die Ursachen von Kopfschmerzen und/oder Migräne können vielfältig sein. Die mentale Belastung bei Stress in sämtlichen Formen wie bspw. Anspannung, Leistungsdruck oder gar Überlastung, eine sich ändernde Lebenssituation, Ängste, Schlafstörungen aber auch muskuläre Verspannungen und Fehlhaltungen bringen den körpereigenen Stressmechanismus auf Hochtouren und lässt die Zahl der Betroffenen steigen.

Mögliche Symptome wie starke Kopfschmerzen, Sehstörungen und/ oder Taubheitsgefühle, Licht-, Lärm-, Geruchsempfindlichkeit, Übelkeit, abnehmende Konzentrationsfähigkeit, Müdigkeit-u. Abgeschlagenheit bis hin zu totaler Erschöpfung sowie Stimmungsschwankungen können zu einer enormen Einschränkung der Lebensqualität führen.

In diesem Kurs möchten wir dir vorstellen wie achtsamer Yoga dich dabei unterstützen kann, akute Beschwerden zu lindern, aber auch präventiv vorzubeugen.

In schöner Atmosphäre inmitten von Gleichgesinnten lernst du Yoga aus ganzheitlicher Sicht und ohne Leistungsdruck kennen: dynamische sowie auch Bewegungsabläufe werden gemäß den Bedürfnissen & Möglichkeiten des Teilnehmers angepasst und mit einer bewussten Atemführung verbunden Atemübungen (Pranayama) wirken entschleunigend und ausgleichend, spenden Kraft und Energie und sind wahre Stimmungsbooster
Meditation zur mentalen Stärkung und Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

Dieser Yogakurs findet in 6 Einheiten mit max. 5 Teilnehmern als geschlossene Gruppe statt.

Er stellt Methoden bereit, über gezielte, mit dem Atem verbundene Yoga- & Entspannungsübungen zum Stressabbau und Linderung von Kopfschmerzen und Migräne.

In diesem Kurs bekommt jeder Kursteilnehmer die Möglichkeit, seinen persönlichen Übungsweg zu finden und sein Körperbewusstsein zu sensibilisieren. Er kann die Behandlung bei Kopfschmerzen und Migräne unterstützen ersetzt aber keine ärztliche Einschätzung und Therapie.

Termin: 6 Einheiten ab 16.04.2018 bis 04.06.2018 (ohne 21.05. u. 28.05.18) jeweils Montag, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr
Kosten: 120,00 €
Ort: 148 Ausatmen. Einatmen. - Theresienstraße 148 - 80333 München
Anmeldung: kontakt@einsvieracht.de

Jetzt Kontakt aufnehmen ...

... oder gleich die 10er Karte kaufen.

Kontakt    facebook.png