WIESN FLATRATE 2019
Soviel Yoga, wie du magst.
Vom vom 23. September bis 4. Oktober 2019 für 49 Euro. Karten bei uns im Studio.

* * * * * * * * * *

Aktuelle Vertretung:
Kristina Boess vertritt Yin & Yang Yoga 16.09. 17 Uhr

Unsere Yogakurse - Das Angebot


Early Bird Yoga

Mit ►Cemon // Montag 7.00 - 8.00 Uhr

Cemon Lang

Starte entspannt und mit viel positiver Energie in den Tag.

Durch bewusste Integration von Atem, Haltung und Bewegung wird der Verstand klarer, der Atem leichter und so manche körperliche, mentale oder energetische Blockade löst sich auf. Ich lege besonderen Wert auf die exakte Ausrichtung der Haltung, die Verbindung von Atmung und Bewegung, so dass Körper und Geist eins werden können.

Bei den Anweisungen werden die individuellen körperlichen und mentalen Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers respektiert, es wird Kraft und  Vertrauen aufgebaut um die eigenen Yoga Praxis zu vertiefen und die Yoga Praxis am Morgen zu genießen.


Energizing Hatha Flow

Linda Heue Asana

Mit ►Linda // Montag 12.00 - 13.00 Uhr

Perfekt für jeden der in der Mitte des Tages gerne einmal durch schnaufen und neue Kraft sammeln möchte.

Hatha bedeutet Sonne und Mond und sieht den Körper als Einheit von Körper und Geist.

Die Stunde fängt mit einer kurzen Meditation an, um sich mit Körper und Geist zu verbinden, gefolgt von verschiedenen Yogaübungen, die alle Bereiche des Körper ansprechen.
Es wird eine Atmosphäre von loslassen und Stärkung geschaffen, um mit einem energetisierten Körper und frischen Gedanken in die zweite Hälfte des Tages zu gehen.


Yin & Yang Yoga

Nadine Felden

Mit ►Nadine // Montag 17.00 - 18.15 Uhr

Dieser Kurs verbindet das ruhige Yin mit dem lebendigen Yang und schafft dadurch einen Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung.
Um diese Verbindung zu erfahren, verweilen wir im Yin meist mit entspannten Muskeln und aktivieren im Yang Muskulatur und Atmung.

Es entsteht ein Raum zum Loslassen und Ankommen.

Meditation, Asanas und Atemübungen erlauben dir den eigenen Körper besser kennen zu lernen und wahrzunehmen was sich für dich gut anfühlt.

So stärken wir mit einer aktiven Yoga Praxis das persönliche und kollektive Wohlbefinden.

Körper, Geist und Seele werden wieder in Einklang gebracht.

 


Absolute Yoga Beginners - Monday Evening Flow

Julia

Mit ►Julia // Montag 18.30 - 19.45 Uhr

Für alle Anfänger, Wiedereinsteiger, oder wenn du deine Praxis verfeinern möchtest.

In ruhigem Tempo werden grundlegende Haltungen (Asanas) erlernt und zu fließenden Bewegungen zusammengefügt. Ziel ist es, Atmung und Bewegung zu verbinden. Eine kleine Meditation und Endentspannung runden die Stunde ab. Es wird großen Wert auf sorgfältiges und detailliertes Anleiten gelegt, um einen gesunden Einstieg ins Yoga zu gewährleisten.


Advanced Beginners - Monday Night Flow

Julia

Mit ►Julia // Montag 20.00 - 21.15 Uhr

Geeignet für alle Level. Erste Erfahrungen im Yoga werden aber hier vorausgesetzt.

Erst wollen wir richtig in unsere Kraft kommen, um dann komplett loslassen zu können.

Der Kurs setzt sich zusammen aus Pranayama (Atemübungen), fließenden, mit dem Atem synchronisierten Bewegungen, kraftvollen Asanas, entspannten Yin Haltungen, Savasana und Meditation.


Hatha Flow Yoga (All Level)

Julia Wenisch

Mit ►Julia Wenisch  // Dienstag 18.30 - 19.45 Uhr

Hatha Flow ist eine fließende Form des Hatha Yoga, bei dem die Körperhaltungen mit tiefer Atmung verbunden werden.

Die einzelnen Asanas gehen spielerisch ineinander über, in einigen Asanas verweilt man für einige Atemzüge, wird sich der Bewegung bewusst und geht aufmerksam und präzise in die nächste Haltung. In der achtsamen Balance zwischen zu viel und zu wenig, zwischen Herausforderung und Loslassen, entsteht ein ausgewogenes Gefühl von Leichtigkeit und Anmut.

In meinem Unterricht finden sich Stile aus verschiedenen Traditionen – zusammen mit Pranayama und Meditation verbinde ich diese zu einer individuellen und kreativen Einheit.


Pilates feat. Yoga (All Level)

Mit ►Elena  // Dienstag 11.00 - 12.00 Uhr und Dienstag 20.00 - 21.15 Uhr

Für alle Pilates und Yoga Einsteiger, Liebhaber und Neugierigen!

Pilates feat. Yoga verbindet die kräftigenden und stabilisierenden Techniken aus dem Pilates mit beweglichkeits-fördernden und energetisierenden Elementen des Yoga. Es ist eine fließende Trainingsform, in der Körper, Geist und Atem im Zentrum stehen.

Eine Stärkung deines Körperzentrums / Powerhouse, sowie Konzentration und Präzision wird durch Übungen in sich aufbauenden Flow-Sequenzen erzielt. Durch meditative Momente in der Stundeneinheit und Konzentration auf die Atmung wird dir Möglichkeit zur Selbstbeobachtung und Entspannung gegeben.

Der Kurs am Dienstag Vormittag findet auf Spendenbasis statt, um auch sozial schwächer gestellten Menschen den Zugang zu Yoga zu ermöglichen. Wir bitten dich daher das zu geben, was du kannst und dir angemessen erscheint, um auch unsere Kosten decken und solche Angebote weiterhin ermöglichen zu können.


Morning Flow Yoga (All Level)

Theresa Salge

Mit ►Theresa Salge // Mittwoch 7.30 - 8.30 Uhr

Beginne deinen Tag mit einer aktivierenden Morning Flow Yoga Session und starte voller Gelassenheit und mit frischer Energie in den Morgen.

Während der 60-minütigen Yoga-Session starten wir mit meditativen, sanften Bewegungen, wecken den Körper durch aktive und feurige Vinyasa Flows, bringen dein Prana, deine Lebensenergie, zum Fließen und enden mit passiven Yin Haltungen in einer tiefen Endentspannung. Von wundervollen Klängen begleitet, mobilisierst du durch die morgendliche Yogapraxis Kräfte für den neuen Tag.

Der Morning Flow hilft dir dabei, Körper und Geist ganz wach und kraftvoll werden zu lassen, Verspannungen zu lösen und tiefenentspannt in den Tag zu starten.
Egal ob fulltime Yogi oder totaler Beginner, jeder ist herzlich willkommen. Ich freue ich mich, gemeinsam mit dir aktiviert und ausgeglichen in den Tag zu starten. 


Hatha Yoga (All Level)

Lelia Vorberger Asana

Mit ►Lelia Vorberger // Mittwochs 18.30 - 19.45 Uhr

Hatha Yoga – die Wiege des Yoga und die Vereinigung von Polarität: Anspannung und Entspannung, Kräftigung und Regeneration, Einatmen und Ausatmen.

Durch die regelmäßige Übung der klassischen Asanas in Verbindung fließender Sonnengrüße bringst du deinen Geist und Körper ins Gleichgewicht, trainierst Kraft und Stabilität, Haltung und Flexibilität aber vor allem auch innere Ruhe und mentale Stärke.

Unsere Hatha Yoga Stunde eignet sich für unsere Yogis all level, verbessert deine innere und äußere Haltung und führt dich auf den ausgleichenden Weg innerer Zufriedenheit.


Ashtanga Yoga LED

Mit ►Jutta  // Mittwoch 20.00 - 21.30 Uhr

Ashtanga Yoga, nach der Lehre von Sri K. Patthabi Jois (1915-2009), ist eine herausfordernde Yogapraxis und eine Möglichkeit, auf allen Ebenen (körperlich, geistig, mental) zu wachsen, sowie kräftiger und flexibler zu werden.

Diese Form des Yoga zeichnet sich durch das dynamische Üben der Asanas in festgelegten Serien im Einklang mit dem Atemrhythmus aus.

3 wichtige Aspekte des Ashtanga Yogas:

DER ATEM
In der Ashtanga Yoga Praxis nutzen wir einen freien Atem mit "Sound".

DER BLICK
Als Drishti wird die Blickrichtung in den einzelnen Asana bezeichnet. Bandhas sind energetische Schlüsselstellen im Körper.

DIE BANDHAS
Durch die bewusste Arbeit mit den Bandhas lässt sich der Fluss von Prana regulieren.

Ashtanga Yoga ist für alle, unabhängig von Geschlecht, Alter und Kondition – geeignet. Die Qualität des Yoga wird nicht an körperlichen Fähigkeiten gemessen. Das Einnehmen der Asanas ist nur ein äußerlich sichtbarer Teil des Yoga. Der wichtigere Teil, die Konzentration auf den Atem und das Erreichen eines meditativen Zustandes, ist nicht an einer mehr oder weniger perfekten Haltungen zu messen. Jeder kann innerhalb seiner eigenen Grenzen praktizieren, bzw. seine eigenen Grenzen erweitern.
Ashtanga ist ein Weg zum körperlichen Wohlbefinden, zur Entspannung und zur geistigen Zentrierung.

Ashtanga Yoga ist eine herausfordernde Praxis. Kraft, Durchhaltevermögen und Schweiß sind einzigartige Aspekte in dieser Form des Yoga. Dies scheint entgegengesetzt zur westlichen Meinung über Yoga zu sein. Doch die Anstrengung wird belohnt. Der Körper wird kräftiger, beweglicher und entspannter, die Gedanken gewinnen Klarheit und durch tiefes Loslassen können wir uns von dem befreien, was nicht mehr hilfreich ist.
Ashtanga Yoga ermöglicht dem Praktizierenden, sein/ihr größtes Potential auf allen Gebieten (physisch, psychisch und spirituell) zu entwickeln.


Marma Yoga

Portrait Sabine Scholz

Mit ►Sabine Scholz // Donnerstag 18.00 - 19.30 Uhr

Geschlossener Kurs, All Level. Feste Kursblöcke (vierteljährlich). Probestunde 10 Euro, bei anschließender Anmeldung ist der Kursblock zu zahlen. Quereinstieg aber jederzeit möglich.

Meine Stunden sind abwechslungsreich und geeignet für Anfänger und Geübte, körperlich fitte Menschen und solche mit Einschränkungen. Mein Anliegen ist es, jeden auf seinem Level abzuholen.

Marma-Yoga ist eine Weiterentwicklung des Hatha Yoga. Marmas sind Orte erhöhter Wahrnehmungsdichte, an denen sich das Zusammenspiel unseres Körpers mit seiner Umwelt zeigt.
Es gibt Sehenenmarmas, Knochenmarmas, Gelenkmarmas, Blutgefäßmarmas etc. Stabile und angenehme Prozesse in Muskeln und Sehnen, Kreislauf und Atmung, Denken und Fühlen, dies ist der Zustand, wo alles sitzt und passt.

 Ziele sind eine natürliche Haltung von innen heraus und das genaue Ausführen der Asanas, um Körper und Geist in Konzentration zu bringen

 Durch eine regelmäßige Übungspraxis verbessert sich das Zusammenspiel aller Strukturen. Ernsthaft aber doch spielerisch leicht beschäftigst du dich mit dir selbst (Vairagya) und deinen Gewohnheiten.
Durch die Beeinflussung der Marmas kannst du Gleichgewicht und entspanntes Wohlbefinden erlangen – so wie es Yoga traditionell als Ziel formuliert: Der Mensch richtet sich auf das Nützliche und Passende (hita) sowie auf das Angenehme, Leichte und Einfache (sukha) aus.

►www.sabinescholz.com


Hatha Yoga (All Level)

Viktoria Gebing

Mit ►Viktoria Gebing // Donnerstag 19.45 - 21.00 Uhr

Das Wort Hatha setzt sich zusammen aus der Sonne - Ha, und dem Mond -Tha. Die Sonne und der Mond stehen symbolisch für die Polarität. Auf die Hatha-Yoga Praxis bezogen, findest du die Balance zwischen dem Bewegten und dem Ruhenden.

Eine Hatha-Yoga Stunde besteht zum einen aus kräftigenden und dehnenden Asanas die deine Muskulatur stärken und deine Flexibilität verbessern, als auch aus entspannenden Asanas, die deinen Geist beruhigen.

Durch die Verbindung  deiner Atmung mit der Bewegung in den vergleichsweise langsameren Abfolgen, bringst du Körper und Geist  in Gleichklang und stellst ein Gleichgewicht her.


Regeneratives Hatha Yoga (All Level)

 Lelia Vorberger Asana

Mit ►Lelia Vorberger // Donnerstag 21.15 - 22.15 Uhr

Lass deinen Tag mit versorgenden Asanas, beruhigenden Atemübungen und regenerativen Stellungen aus dem klassischen Hatha Yoga ausklingen, die Dich dazu einladen nach innen zu schauen und Deinem Herzen zu folgen.

Regenerative s Hatha Yoga mit Elementen aus dem Anusara lehrt Dich die Kraft Deines Körpers zu spüren und durch Bewusstsein und Achtsamkeit sowohl Stärke als auch Leichtigkeit in Deiner Praxis aufzubauen.  

Die regenerative Abendstunde lebt durch das Integrieren stabilisierender Haltungen als auch dem sanften Ausklang und stiller Einkehr zu Dir selbst. Ideal um nach einem stressigen Tag loszulassen und Entspannung zu erfahren.


Morning Glow Yoga

Morning-Glow_Yoga.jpg

Mit ►Sandra // Freitag 7.30 - 8.30 Uhr 

Eine DYNAMISCHE Yogastunde, die Dich mit einer Sequenz ausgewählter Asanas (Körperhaltungen) AUFWECKT und Dir schon zu Beginn Deines Tages neue ENERGIE schenkt. 

Damit Du Dich danach wirklich rundherum TAUFRISCH fühlen wirst, ist eine aktivierende Einheit Pranayama (Atemtechnik) integriert, die ganz nebenbei auch Deine Augen zum LEUCHTEN bringt!

...nach dieser Stunde wirst Du mit LEICHTIGKEIT in Deinen Tag starten:
egal ob Du danach noch die ein oder andere Herausforderung zu bewältigen hast und dafür noch mal einen extra ENERGIE-KICK brauchst, oder Du Dich schon gemütlich auf Dein Wochenende einstimmen kannst - die POSITIVEN EFFEKTE wirst Du in jedem Fall spüren!

Freu’ Dich auf eine Stunde mit Sandra im Studio 148 in der entspannten Maxvorstadt! ALLE LEVELS sind willkommen.
Probier’ es gleich aus und beobachte selbst, wie anders Du Deinen Tag erleben wirst, wenn Du schon früh am Morgen etwas für Dich tust!


Yin Yoga – Freitag Vormittag

Mit ►Sandra // Freitag 9.00 - 10.15 Uhr

Yin Yoga ist eine ergänzende Yogapraxis zu den eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen.

Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, sodass dieser positive Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes im Körper wirkt (speziell spürbar um die Gelenke, im unteren Rücken und entlang der Wirbelsäule).
Yin Yoga fördert energetische Ausgeglichenheit, entspannt uns ganz nahe an unserem Skelett und öffnet die feinstofflichen Energiekanäle im Körper, sodass Energie (Chi, Prana, etc.) wieder frei fliessen kann. Yin Yoga lässt uns eine tiefe Entspannung erfahren, eine innere Ruhe, die uns entspannt meditieren lässt.

Diese Praxis ist für alle Levels geeignet
.


Vinyasa Flow Yoga

Vinyasa Flow Barbara

mit ►Barbara  // Freitag 16.30 - 17.45 Uhr

Vinyasa Flow Yoga eignet sich besonders für Yoga Anfänger und Wiedereinsteiger

Eine dynamische und kraftvolle Vinyasa-Yogapraxis. Die Asanas werden in fließenden Abläufen ausgeführt und die Kapazität des Körpers kontinuierlich erweitert. Der Fokus liegt besonders auf dem Erlernen der einzelnen Haltungen und Abfolgen/ der Verbindung von Atem und Bewegung sowie der tiefen Entspannung am Ende der Praxis.


Yin Yoga – Freitag Abend

Barbara Yin Yoga

Mit ►Barbara  // Freitag 18.00 - 19.15 Uhr

Yin Yoga ist eine ergänzende Yogapraxis zu den eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen.

Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, sodass dieser positive Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes im Körper wirkt (speziell spürbar um die Gelenke, im unteren Rücken und entlang der Wirbelsäule).
Yin Yoga fördert energetische Ausgeglichenheit, entspannt uns ganz nahe an unserem Skelett und öffnet die feinstofflichen Energiekanäle im Körper, sodass Energie (Chi, Prana, etc.) wieder frei fliessen kann. Yin Yoga lässt uns eine tiefe Entspannung erfahren, eine innere Ruhe, die uns entspannt meditieren lässt.

Diese Praxis ist für alle Levels geeignet
.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen ...

Briefkuvert Symbol   Briefkuvert Symbol   Facebook Logo   Instagram Logo